Fotografie, Film                                                              
photography, film
     
   
1978
1998 - 03

2003

2004
2005

2004 - 07



2008



2009


2003


2004
2005

2006

2007





2008



2010


2010
2011



2012





Dresden
Grafik-Design-Studium an der Fachschule für Angewandte Kunst, Heiligendamm, danach an der
Hochschule Wismar; Diplom mit Schwerpunkt Experimentelle Fotografie und Buchkonzeption
Beginn der Arbeit als freischaffende Grafik-Designerin (u. a. für den Carlsen-Verlag, Axel-Springer-
Verlagshaus, Jung von Matt, Kampnagel) und Bildende Künstlerin in Hamburg und Dresden
Gründung des Netzwerks "Absage an die Wirklichkeit für Neue Subjektive Fotografie"
Beginn der Arbeit als freischaffende Fotografin für das Schweizer Kunst- und Kulturmagazin du; Auftrag
für eine Fotoreportage über den ungarischen Schriftsteller Imre Kertész
Aufbaustudium der Visuellen Kommunikation / Medien an der HfBK Hamburg (Schwerpunkt: Experimen-
teller Film und Fotografie)

Förderungen
Produktionsförderung aus Mitteln der Filmförderung des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und
Medien (BKM); Filmförderung Hamburg / Schleswig-Holstein; Kuratorium Junger Deutscher Film Wies-
baden; Filmstiftung Nordrhein-Westfalen / Produktion 2; Medienboard Berlin für den Fotoessayfilm
FIASKO
Publikationsförderung durch Stiftung Kulturwerk der VG Bild-Kunst für FIASKO

Ausstellungen, Screenings
(solo) ERINNERUNGEN AUS DER GEGENWART - VOM ALTEN IM NEUEN, 13 JAHRE NACH DER WIEDERVER-
EINIGUNG DEUTSCHLANDS, Kunsthalle Kühlungsborn
DIVERGENZ KONVERGENZ, Fotoklasse Maron, Wismar und Rostock
ERDACHTE WIRKLICHKEITEN, Fotoklasse Maron, Wismar und Rostock
ABSAGE AN DIE WIRKLICHKEIT, mit dem Netzwerk "Absage an die Wirklichkeit" für Neue Subjektive
Fotografie, Schleswig-Holstein-Haus, Schwerin
ABSAGE AN DIE WIRKLICHKEIT, Neuer Sächsischer Kunstverein Dresden, Heinrich-Böll-Stiftung
Mecklenburg-Vorpommern, Rostock, Kunstverein Roter Pavillon, Bad Doberan, Baumwollspinnerei Leipzig
ABSAGE AN DIE WIRKLICHKEIT, Künstlerhaus Saarbrücken
HAUPTSTROM - WHEN THE CLOCK STRIKES EIGHTEEN, Zone B, Berlin
CONNECTED, 3. Jüdischen Kulturtage im Rheinland, Altes Museum / BIS-Zentrum, Mönchengladbach
Realisierung einer zweimonatigen Fotoinstallation im öffentlichen Raum, S-Bahn-Trasse, mit
Unterstützung der Deutschen Bahn, Münzviertel, Hamburg
ABSAGE AN DIE WIRKLICHKEIT, Doppelausstellung mit Tim Kellner, Galerie Kabuth, Gelsenkirchen
ABSAGE AN DIE WIRKLICHKEIT, Kunsthalle Erfurt
(solo) ZEIT ZU SEHEN, Galerie im Bhf. Remscheid
FOTOGRAFIE UN(D) WIRKLICHKEIT, Maxhaus, Düsseldorf
KATHARSIS, Fotoinstallation mit Michael Strauss, Hauptkirche St. Trinitatis, Hamburg-Altona
VIVA FOTOFILM - BEWEGT/UNBEWEGT; Präsentation von Buch und Filmreihe, Kurzfilmtage Oberhausen

Screenings von FIASKO
Rencontres Internationales, Centre Pompidou, Paris
Akademie der Künste am Pariser Platz, Berlin
Triennale der Photographie, Hamburg
23. Filmfest Dresden
Rencontres Internationales, Madrid
Filmmakers' Choice, Arsenal, Berlin
A virtual Memorial, Riga
Yerba Buena Center for the Arts, San Francisco, USA
8th European Short Film Festival, MIT, Cambridge, Mass., USA
National Gallery of Art, Washington DC